• Bibliothek,  Fischer Kinder- Und Jugendtaschenbuch Verlag,  Literaturkritiken,  Rezensionsexemplare,  Werbung

    Literaturkritik | Und wer rettet mich?

    Dieses Buch wurde mir kostenfrei von der Autorin Stefanie Neeb für eine Literaturkritik zur Verfügung gestellt. Unbezahlt und unbeauftragt.🌷   Krass und romantisch wie das echte Leben! Eine Party. Eine brennende Scheune. Und ein fürchterlicher Schrei. Als Kim aufwacht, hofft sie, dass es nur ein böser Traum war. Aber es ist Wirklichkeit: Nach einem Brand in der Abi-Party-Location liegt ihr Freund Jasper im Krankenhaus und behauptet, sich an nichts erinnern zu können. Und in Kims Wohnzimmer sitzt die Polizei und stellt Fragen – denn es gibt Hinweise darauf, dass Jasper das Feuer selbst gelegt hat. Kim glaubt nicht eine Sekunde daran. Aber wie soll sie Jasper helfen? Sie war ja…

  • Bibliothek,  Literaturkritiken,  Rezensionsexemplare,  Ullstein Verlag,  Vorablesen,  Werbung

    Literaturkritik | Die Welt war so groß

    Dieses Buch wurde mir kostenfrei von Vorablesen und dem UllsteinVerlag für eine Literaturkritik zur Verfügung gestellt. Unbezahlt und unbeauftragt.🌷   Sie waren völlig verschieden, aber das Abenteuer Erwachsenwerden schweißte sie auf dem College zusammen: die bildhübsche Daphne, die schüchterne Emily, die selbstbewusste Chris und die lebenslustige Annabel. Es ist das Jahr 1957, als ihre Reise ins richtige Leben beginnt, und zwanzig Jahre später, zum Klassentreffen 1977, ist die Welt eine andere. Und auch im Kleinen, Persönlichen hat sich viel geändert, Ehen wurden geschlossen und geschieden, Kinder geboren, Träume gelebt und Alpträume durchlitten. Das Wiedersehen weckt bittersüße Erinnerungen an die Wünsche von einst. Und die Frage, ob man nicht noch einmal…

  • Bibliothek,  Einstrom Verlag,  Literaturkritiken,  Rezensionsexemplare,  Vorablesen,  Werbung

    Literaturkritik | Narbensohn

    Dieses Buch wurde mir kostenfrei von Vorablesen und dem Einstrom Verlag für eine Literaturkritik zur Verfügung gestellt. Unbezahlt und unbeauftragt.🌷   Tief verborgen in jedem Menschen, selbst in der dunkelsten Seele, sollte doch etwas Gutes ruhen. Das dachte zumindest die Autorin Helena, als sie die Schwelle zur JVA betrat, um einen Mörder zu interviewen. Doch als die tiefen Narben seiner Vergangenheit langsam aufreißen und Helena in Welten vordringt, die sie lieber nie betreten hätte, gibt es bereits keinen Weg zurück mehr. Einstrom Verlag Paperback/Winterfeld-Triologie 1 Romantischer Thriller 400 Seiten Altersempfehlung ab 16 Jahren ISBN: 978-3-96111-720-8 Ersterscheinung: 10.09.2018 Kritik zur Geschichte des Buches: Der Mut einen romantischen Thriller zu schreiben finde…

  • Bibliothek,  Klett Cotta,  Literaturkritiken,  Rezensionsexemplare,  Werbung

    Literaturkritik | Oberons blutige Fälle – Der Hund des eisernen Druiden

    Dieses Buch wurde mir kostenfrei von Vorablesen und dem Klett Cotta Verlag für eine Literaturkritik zur Verfügung gestellt. Unbezahlt und unbeauftragt.🌷   »Chihuahuas sind wohl der klarste Beweis dafür, dass es Aliens auf der Erde gibt.«   Oberon, der irische Wolfshund des Druiden Atticus, steht in diesem Band ganz im Mittelpunkt. Zwei Kriminalfälle fordern seinen Mut und seine Kombinationsgabe, die der eines Sherlock Holmes nicht nachsteht. Ein Muss für alle Hundeliebhaber und Fans der Reihe »Die Chronik des Eisernen Druiden«. Oberon wittert sofort ein niederträchtiges Verbrechen, als er von dem Verschwinden eines preisgekrönten Pudels in Oregon hört. Hat sich doch ein ähnlicher Fall erst kürzlich im Bundesstaat Washington ereignet. Die…

  • Bastei Lübbe,  Bibliothek,  Literaturkritiken,  Rezensionsexemplare,  Werbung

    Literaturkritik | Beim Ruf der Eule

    Dieses Buch wurde mir kostenfrei von Vorablesen und dem Bastei Lübbe Verlag für eine Literaturkritik zur Verfügung gestellt. Unbezahlt und unbeauftragt.🌷   Auch mit fast 80 führt Maeve Maloney ihre kleine Pension am Meer mit unerschütterlicher Energie. Auf viele wirkt sie unnahbar, fast ruppig. Nur wenige wissen um die Zärtlichkeit, die sie in ihrem Inneren verbirgt. Als Jahrzehnte nach seinem Weggang auf einmal Vincent Roper vor ihrer Tür steht, würde Maeve ihn am liebsten wegschicken. Einst war er ihre große Liebe, heute ist er der Einzige, der noch weiß, dass sie einmal eine Schwester hatte: Edie, die singen konnte wie eine Nachtigall und ein gefeierter Star geworden wäre, hätte das…

  • Bibliothek,  Goldmann Verlag,  Literaturkritiken,  Rezensionsexemplare,  Werbung

    Literaturkritik | Das andere Haus

    Dieses Buch wurde mir kostenfrei von Vorablesen und dem Goldmann Verlag für eine Literaturkritik zur Verfügung gestellt. Unbezahlt und unbeauftragt.🌷   Als Caroline und Francis ein Angebot zum Haustausch erhalten, zögern sie nicht lange. Voller Vorfreude beziehen sie ihr Urlaubs-Domizil in der Nähe von London. Doch dort stößt Caroline auf Details, die sie zutiefst verstören: ein ganz spezieller Blumenstrauß, die eingelegte CD, ein vergessenes Rasierwasser; scheinbar harmlose Gegenstände, die in Wahrheit aber mit dem dunkelsten Kapitel ihres Lebens verbunden sind – und mit einem Menschen, den sie für immer vergessen wollte. Ist es möglich, dass er sie in eine Falle gelockt hat? Und wer ist nun in ihrer eigenen Wohnung?…

  • Bibliothek,  DVA Bildband,  Literaturkritiken,  Rezensionsexemplare,  Werbung

    Literaturkritik | Insta Interior – einfach, schnell & kreativ einrichten

    Dieses Buch wurde mir kostenfrei vom Bloggerportal und dem DVA Verlag für eine Literaturkritik zur Verfügung gestellt. Unbezahlt und unbeauftragt.🌷   Fast 20 Millionen Fotos kursieren mittlerweile auf Instagram alleine zum Hashtag #interior. Und die Bilderflut scheint kein Ende zu nehmen. Dieses Wohnbuch bietet Orientierung auf der Suche nach den richtigen Zutaten für ein schönes, persönlich eingerichtetes Zuhause – mit vielen Tipps, House Hacks, Checklisten sowie leicht nachzumachenden DIY-Ideen und inspirierenden Hometours. „Insta Interior“ – schnell, einfach & kreativ, ist der Einrichtungs-Guide für wohnbegeisterte Menschen, erfrischend lebensnah und unkompliziert – so wie die Autorin selbst, die sympathische Bloggerin Anne-Catherine Gerets. DVA Bildband Gebundenes Buch/Pappband für 25,00 Euro [D] Dekoration, Einrichten…

  • Accessoires & mehr,  Bibliothek,  Leseknochen,  Werbung

    So liest es sich besser – der Leseknochen von Plückefinken

    Werbung da Autorenersichtlichkeit, Verlagsersichtlichkeit, Markenersichtlichkeit und Verlinkung – unbezahlt & unbeauftragt   Entspannter lesen mit dem Leseknochen – ein außergewöhnliches Wohnaccessoire, praktisch und vielseitig in der Anwendung. Ob als Nackenkissen, Rückenkissen, Buchstütze oder als Bauchlagekissen, der Leseknochen ist in jeder Position bequem. Dabei steht bei Plückefinken ganz besonders die Qualität und der Service an erster Stelle. Das klingt wunderbar nicht wahr? Ich freue mich sehr, dass ich diesen wunderschönen und aus weichem Stoff genähten Leseknochen von Pflückefinken testen durfte. Und nun habe ich mich verliebt und möchte bei Zeiten auch gerne noch ein bis zwei mehr besitzen. Wo ich damals an Leseknochen vorbeigegangen bin, bin ich heute dankbar für diese und möchte wenn…

  • Bibliothek,  Books on Demand,  Literaturkritiken,  Rezensionsexemplare,  Werbung

    Literaturkritik | Kunstfehler

    Dieses Buch wurde mir kostenfrei von Books on Demand für eine Literaturkritik zur Verfügung gestellt. Unbezahlt und unbeauftragt.🌷   Ein Jahr nach dem großen Transplantationsskandal kehrt Unfallchirurg Niklas Thorsen zurück in die Uniklinik und muss feststellen, dass sich nicht alles zum Guten verändert hat. Gleich sein erster Fall lässt ihn nicht mehr los, und schon bald wird Niklas selbst zum Angeklagten: Ist ihm im Stress zwischen privaten Problemen, Erinnerungen an das Zeugenschutzprogramm und der Eingewöhnung in den Arbeitsalltag etwa ein Kunstfehler unterlaufen? Books on Demand Krimi 276 Seiten ISBN: 978-3-7460-8877-8 Ersterscheinung: 19.03.2018 Kritik zur Geschichte des Buches: Die Geschichte dieses Buches ist mir nicht unbekannt, da ich die beiden vorigen…

  • Bibliothek,  Literaturkritiken,  Rezensionsexemplare,  Rowohlt Taschenbuch,  Werbung

    Literaturkritik | Die Liebe schreibt die schönsten Geschichten

    Dieses Buch wurde mir kostenfrei vom Rowohlt Taschenbuch Verlag für eine Literaturkritik zur Verfügung gestellt. Unbezahlt und unbeauftragt.🌷    Happy End gesucht! Grace schreibt erfolgreich Liebesromane. Seit ihrer Scheidung kann sie sich aber nicht mehr zu Happy Ends durchringen. Ihr Agent verordnet ihr eine Auszeit. Nur weiß Grace einfach nichts mit sich anzufangen. Da fügt es sich gut, dass ihre Haushaltshilfe für einige Wochen zu ihrer Schwester nach Spanien will und dringend eine Vertretung braucht. Kurzentschlossen vertritt Grace sie, und fortan putzt die Bestsellerautorin inkognito im Haus von James: reich, gutaussehend, aber ziemlich arrogant. Plötzlich scheint Grace selbst in einer ihrer Geschichten gelandet zu sein. Denn irgendwie geht ihr ihr…